PRAXIS FÜR OSTEOPATHIE Neustadt / Aisch & Nürnberg
PRAXIS FÜR OSTEOPATHIE Neustadt / Aisch & Nürnberg

Osteopathie für Säuglinge und Kinder

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen

 

Je früher Spannungen, Fehlstellungen und andere Störungen behandelt werden, desto besser spricht der Körper darauf an. Kinder sind nicht einfach nur kleine Erwachsene, sondern weisen, vor allem in den ersten Lebensjahren oder z.B. durch den Geburtsvorgang, ganz andere körperliche Bedingungen und Dysfunktionen auf, als Erwachsene.

 

Die Anatoime eines Kindes unterscheidet sich sehr vom erwachsenen Körper und vieles ist noch dem Wachstum unterworfen. Aus diesen Gründen sind in der pädiatrischen Behandlung andere Herangehensweisen und Behandlungstechniken erforderlich, als beim Erwachsenen.

Wie findet die Behandlung statt

 

Eine osteopathische Behandlung ist eine rein manuele Behandlung, es werden dafür nur die Hände des Therapeuten benötigt. Selbstverständlich sind die Eltern bei den Behandlungen dabei und werden häufig auch mit einbezogen, indem sie das Kind beruhigen oder bei Bedarf halten.

 

Anfänglich wird der Behandler immer eine ausführliche Befragung zu Schwangeschaft, Geburt, Stillen, Ernährung und dem aktuellen Befinden des Kindes durchführen, dann erfolgt eine Erstuntersuchung.

 

Anschließend erfolgt die Behandlung, die sich sowohl an den Störungsbereichen, wie zum Beispiel Becken, Bauch, Rücken und den ganzheitliche Aspekten orientiert, die in einer osteopathischen Behandlung sehr wichtig sind.

Thomas Fink

Osteopath

Kinderosteopath 

Heilpraktiker

NEUSTADT / AISCH

Gartenstrasse 11A

91413 Neustadt / Aisch

09161 / 62 17 292

 

NÜRNBERG

Virchowstraße 4

90409 Nürnberg

0911 / 52 53 98

 

Termine auch gerne per Whap

0176 / 32 89 67 04

oder Mail

Info@Naturheilpraxis-Fink.com